Grabenlose Rohrverlegung

Lommatzsch bei Dresden

Ausführendes Unternehmen: Wenzel Betonbohren GmbH
Länge: 19 m
Einzuziehendes Rohr: PE-HD-Rohr AD 225 mm
Maschine: TERRA MINI-JET
Spülflüssigkeit: Spezial-Bentonit BENTONIL HDG
Untergrund: Lehm

Der TERRA MINI-JET wird für die 19m lange Pilotbohrung vorbereitet.
Zwischen diesen beiden Wohnhäusern lag die Bohrstraße. Die Zielgrube war 4m tief. Nach nur 45 Minuten erreichte der Bohrkopf das Ziel. DAS PE-HD-Rohr AD 225 mm wird von der 4m tiefen Zielgrube ohne Zwischenaufweit und mit einem Aufweitkopf 260 mm (Durchmesser) eingezogen. 19m PE-HD-Rohr AD 225 mm sind in nur 2 Stunden eingezogen. Die Grubenlafette TERRA MINI-JET nach erfolgreichem Einsatz auf der Baustelle.

Stahlrohrrammung (bundesweit)

  • Stahlrohrrammung für DB Projekt
  • rechte Rheinseite, Köngiswinter, Efringskirchen